RAL Gütezeichen – ein zuverlässiger Wegweiser für Qualität

RAL Gütezeichen Logo

Selbsternannte „Qualitätszeichen“ gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Viele von ihnen sind kaum mehr als heiße Luft. Die Folge: das Vertrauen der Verbraucher in solche Qualitätsversprechen sinkt rapide.

Um dieses Vertrauen zu gewinnen, müssen die Aussagen nachprüfbar sein und – noch wichtiger: zu einem Versprechen gehört auch eine unabhängige Überwachung der festgelegten Qualitätskriterien.

Genau hierin unterscheiden sich  RAL Gütezeichen von vielen anderen Kennzeichnungen: Denn sie unterliegen einer regelmäßigen dokumentierten Fremdüberwachung durch neutrale Prüfer und Prüfinstitute sowie einer ständigen Eigenkontrolle. Durch die stringente Einhaltung der Güte- und Prüfbestimmungen ist eine gleichbleibend besonders hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen sichergestellt. 

Die Grundlage für herausragende Qualität: das Prinzip der RAL Gütesicherung

RAL legt gemeinsam mit den Bundes- und Landesministerien, betroffenen Verbänden, Herstellern und Anbietern, Verbrauchern, Prüfinstituten und dem Handel in einem speziellen Verfahren individuelle Anforderungen für die jeweiligen Gütezeichen fest. Erst auf dieser Grundlage erkennt RAL die Gütesicherung und das Gütezeichen an.

Die Gütegemeinschaften tragen eine hohe Verantwortung. Sie nehmen die Verleihung des Rechts zur Führung des jeweiligen Gütezeichens an die Hersteller und Anbieter vor. Die Gütegemeinschaft überwacht auch die Einhaltung der Gütebedingungen sowie die korrekte Anwendung von Gütezeichen. Zudem verteidigt sie ihr Gütezeichen gegen jeden Missbrauch – bis hin zum Entzug des Gütezeichens.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.ral-guetezeichen.de.

Neues von den RALingers

Im zehnten RAL Gütezeichen Clip aus der Reihe Ralies Tagebuch geht es um das Thema Buskomfort. Ralies Tennisverein macht einen Ausflug und Papa Ralinger organisiert die Fahrt mit privaten PKWs. Doch im Auto ist viel zu wenig Platz und Komfort bleibt auf der Strecke. Zum Glück trifft auf der Raststätte das Handballteam ein. Sie machen ebenfalls einen Vereinsausflug, allerdings in einem Bus mit RAL Gütezeichen. In dem Bus ist so viel Platz, dass Ralies Team auch noch mit reinpasst und den Vereinsausflug voll und ganz genießen kann.

Und die Moral von der Geschicht'...RAL Gütezeichen - immer die sichere Wahl.